Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Abteilungen Schach Nachrichten TLZ: Sahnehäubchen auf guter Saison

TLZ: Sahnehäubchen auf guter Saison

Schach, Thüringenliga: Liebschwitz - Waltershausen 3:5

Gera. (tlz/rst) Die Schachspieler der ZSG Waltershausen hatten durch ihr 4:4 gegen Jenaer Glas bereits den Klassenerhalt perfekt gemacht. Jetzt mussten sie "nur" noch beim Tabellenzweiten in Gera-Liebschwitz bestehen. Allerdings mit dem Handycap, dass vier Stammspieler fehlten. Dennoch setzten sie ein Sahnehäubchen auf die Saison und gewannen verdient.

Drei Bretter besetzten Spieler aus der zweiten Mannschaft, Brett sechs gaben die Gäste kampflos ab. Der 1:1-Ausgleich ließ aber nicht lange warten. Fazil Huseinov (8. Brett) nutzte einen Fehler seines Gegners zu einem schnellen Matt aus. An Brett 5 saß ein weiterer Jugendspieler: Fabian Gerlach. Und auch er nutzte seine Chancen optimal. Fabian nahm den Gegner in seiner Lieblingsvariante regelrecht auseinander und gewann spektakulär. Nach dem Remis von Mannschaftsleiter Roland Stiefel (2.) lagen die Walteshäuser mit 2,5:1,5 in Front. Zu diesem Zeitpunkt war kein Spieler im Nachteil. Eine Sensation lag in der Luft. Erst recht nach dem plötzlichen Ende der Partie am ersten Brett. Endlich hatte Andreas Günther mal Glück und sein Gegner machte einen groben Fehler. Der Geraer gab sofort auf. Nun fehlte noch ein halber Punkt zum Unentschieden oder ein Punkt zum unerwarteten Sieg.

Nach starker Partie musste Rene Hanisch (7.) allerdings die Überlegenheit seines Gegners anerkennen. Den halben Punkt zum Unentschieden holte erst Enrico Morgenstern am vierten Brett. Sein Gegner: einer der besten Fernschachspieler der Welt. Doch der Waltershäuser ließ nichts anbrennen. Nun hing alles vom dritten Jugendspieler ab. Daniel Bohatschek an Brett 3 bestätigte auch gegen Gera-Liebschwitz das in ihn gesetzte Vertrauen. Er hatte im Mittelspiel einen Bauern gewonnen, dann erfolgreich alle Konter seines Gegners abgewehrt und durfte schließlich triumphieren. Damit konnte Daniel seine Saisonbilanz auf 4 Siege und 5 Remis ausbauen - mit 6,5 Punkten ist er Top-Scorer der Waltershäuser!

Quelle: TLZ Thüringische Landeszeitung

Artikelaktionen
« Dezember 2019 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031