Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Abteilungen Schach Nachrichten Spielbericht 5.Spieltag Bezirksklasse U12

Spielbericht 5.Spieltag Bezirksklasse U12

Zum Abschluss der diesjährigen Saison in der Bezirksliga U12 gab es für unsere Nachwuchsmannschaft ein 1:3 und ein 0,5:3,5 gegen den alten und neuen Staffelsieger vom SV Breitenworbis.

Hendrik wurde am ersten Brett recht früh von seiner Gegnerin unter Druck gesetzt und verlor in der Folge einen Springer. Nach einem Doppelangriff musste er einen Läufer abgeben und nahm einen hängenden Springer seiner Gegnerin nicht mit. Hendrik stemmte sich noch lange gegen die drohende Niederlage, konnte am Ende aber nichts mehr herausholen. In der zweiten Runde war die Puste für Hendrik aus. Kurz und schmerzlos ging die Partie verloren.

Am zweiten Brett spielte Hanna sehr schnell und unkonzetriert gegen ihre Gegnerin. Logische Konsequenz: zwei verlorene Partien.

Die eizigen Punkte dieses Spieltages konnte Johanna am dritten Brett vermelden. In der ersten Partie besiegte sie überraschend ihre besser stehenden Gegnerin, weil diese das drohende Matt durch den Turm an der Grundlinie übersah. In der zweiten Partie holte sie noch ein Remie.

Am vierten Brett sammelte Björn weitere Erfahrungen in Punktspielen. Im fehlt aber noch die
nötige Clevernes und das richtige Stellungsspiel. Beide Partien gingen für ihn verloren.

Am Ende der Saison steht unsere Mannschafft mit 4:12 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz von fünf Mannschaften. 

Artikelaktionen
« Dezember 2019 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031